Holen Sie sich die Fakten

der Leitfaden

der Leitfaden

Leder-Terminologie

Ein Leitfaden für gängige Lederterminologie und Beschreibungen. 


Was ist Anilinleder? Was ist der Unterschied zwischen Vollnarbenleder und Nubuk? Dieser Leitfaden erklärt die gebräuchlichsten Lederbeschreibungen und Begriffe.

Falks sie eine Beschreibung vermissen, die Sie der Liste hinzufügen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected] 

A

Anilinleder 
Leder mit einem minimalen Oberflächenfinish, bei dem die ursprüngliche natürliche Narbenoberfläche deutlich sichtbar ist. Diese Leder stammen in der Regel aus Häuten und Fellen bester Qualität und werden für Luxusartikel verwendet. Anilinleder hat eine schöne Oberfläche, ist aber im Vergleich zu Semi-Anilin- oder pigmentierten Ledern weniger gut vor Verschmutzung geschützt.
 



B

Biologisch abbaubares Leder
Leder ist für Langlebigkeit und gute Tragbarkeit ausgelegt, kann aber in 10-50 Jahren biologisch abgebaut werden.

Box-Kalbsleder  

Ein festes Leder, meist aus Kalbshäuten hergestellt.

Bycast®-Leder  

Spaltleder, das mit einer PU-Beschichtung zu einer glatten Oberfläche verarbeitet wurde. 
 



C

Chromfreies Leder
Leder, das mit alternativen Methoden zu Chrom gegerbt wurde - in der Regel mit Aldehyden.

Chromfreies Leder
Leder, das unter Verwendung von Chrom gegerbt wurde - der größte Teil des weltweit verwendeten Leders wird auf diese Weise gegerbt, da es sich um ein bewährtes Verfahren handelt, das ein stabiles Endprodukt ergibt, das sich zu einer breiten Palette von Artikeln wie Schuhen, Möbeln, Taschen, Handschuhen und Bekleidung verarbeiten lässt.

Crust Leder

Teilbearbeitetes Leder, das nachgegerbt und gefärbt, aber noch nicht fertig bearbeitet ist.
 


 

E

Echtes Leder  

Ein Begriff wird verwendet, um zu betonen, dass ein Produkt aus natürlichem, echtem
Leder und nicht aus einer synthetischen Alternative hergestellt wird.

Echt Leder  

Gegerbtes Leder unter Verwendung alternativer Methoden zu Chrom
- üblicherweise Aldehyde.
 


 

F

Fertiges Leder 

Leder, dem seine endgültigen Eigenschaften hinzugefügt wurden und das für die Herstellung des Endprodukts bereit ist (Schuhe, Taschen, Möbel usw.).
 


 

Gebundenes Leder   

Ein Material, das aus Lederstaub, Lederabschnitten und Lederspänen hergestellt wurde, die mit einer - in der Regel synthetischen - Grundsubstanz zusammengefügt wurden. Manchmal auch als Lederpappe bekannt.

Geprägtes Leder   

Leder mit einem Druck- oder Oberflächenmuster, das durch Anwendung von Druck entsteht.

Geschliffenes Leder   

Ein Leder, dessen Oberseite geschliffen wurde, um einen weichen, samtartigen Griff zu erzeugen. Je nach Tiefe der Polierung entsteht oft ein deutlich sichtbarer Napf. Dieser Begriff wird manchmal auch für Nubukleder verwendet.

Geschnupftes Narbenleder   

Ähnlich wie geschliffenes Leder oder Nubukleder, bei dem die Narben sehr leicht geschliffen sind.
 


 

H

Haut  

Häute stammen von kleineren Tieren, hauptsächlich von Schafen, Ziegen oder Schweinen. Sie sind ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie.

Häute  

Häute sind Fäelle von größeren Tieren - hauptsächlich von Rindern oder Büffeln, sie sind ein Nebenprodukt der Nahrungsmittelproduktion.


 

L

Leder  

Die offizielle und anerkannte Definition von Leder lautet: “Haut oder Fell mit mehr oder weniger intakter ursprünglicher Faserstruktur, unempfindlich gegerbt, wobei die Haare oder Wolle entfernt worden sein können oder nicht”.

Leder im amerikanischen Stil  

Eine allgemeine Beschreibung für Leder, die ein natürliches, robustes und oft öliges Aussehen und Gefühl haben.

Ledertafel  

Auch gebundenes Leder genannt (siehe oben). Dieses Material wird oft in Schuhen (Zwischensohlen) oder als Formgeber für Taschen verwendet.
 


 

N

Nubuck 

Ein Leder, dessen Oberseite geschliffen wurde, um einen weichen, samtartigen Griff zu erzeugen. Je nach Tiefe der Polierung entsteht oft ein deutlich sichtbarer Napf. Auch als geschliffenes Leder bekannt.
 


 

P

Pflanzliches Leder   

Eine Haut oder Fell, die mit pflanzlichen Gerbstoffen gegerbt wurde und sich im feuchten Zustand durch eine gelbliche Farbe auszeichnet.

Pigmentiertes Leder 

Leder, das mit einer Spezialbeschichtung versehen wurde, um es für schwere Anwendungen zu schützen oder um natürliche Defekte abzudecken. Im Gegensatz zu Anilinleder ist die natürliche Narbenstruktur nicht sichtbar.

Pull-up-Leder     

Öl oder Wachs wird auf die Oberseite aufgetragen, wenn das Leder “gezogen” wird, bewegen sich diese und erzeugen einen einzigartigen Effekt.
 


 

S

Semi-Anilinleder  

Leder, bei dem ein helles Finish aufgetragen wird, normalerweise mit Pigmenten. Die natürliche Narbenoberfläche ist noch zu sehen, aber sie ist weniger schmutzempfindlich und pflegeleichter als Anilinleder.

Sohlenleder    

Ein dickes festes Leder für Schuhe, das durch pflanzliche Gerbung hergestellt wird. 

Spaltleder    

Der untere Teil des Leders, nachdem es gespalten wurde - die obere Schicht ist vollnarbiges Leder, die Spaltung ist die zweite Schicht und wird meist zur Herstellung von Wildleder verwendet (siehe unten).  Eine genauere Erklärung der Vollnarben- und Spaltschichten, die während des Herstellungsprozesses entstehen, finden Sie in unserem Merkblatt: Wie wird Leder hergestellt?
 


 

Veganes Leder  

Ein irreführender Marketingbegriff, der sich auf synthetisches Material bezieht, das wie Leder aussieht. Weitere Informationen finden Sie in unserem Merkblatt Information to Leather and Alternatives - a Guide to Labelling. 

Vollnarbiges Leder  

Leder, das aus der obersten Schicht der Haut oder des Fells hergestellt wird. Eine detailliertere Erklärung der Vollnarben- und Spaltschichten, die während des Herstellungsprozesses entstehen, finden Sie in unserem Merkblatt Wie wird Leder hergestellt?
 


 

W  

Wet-blue  

Eine Haut oder ein Fell, nachdem sie mit Chrom gegerbt wurde und noch feucht ist, bevor sie gefärbt wird. Sie ist durch eine hellblaue Farbe gekennzeichnet. 

Wet-White  

Eine Haut oder ein Fell, nachdem sie mit Aldehyden gegerbt wurde, aber bevor sie gefärbt wird. Sie ist durch eine weiße Farbe gekennzeichnet.

Wildleder  

Die Fleischseite des fertigen Leders oder auch als Bezeichnung für Spaltleder verwendet. Die Fasern sind am Ende länger, was ihm ein “haariges” Aussehen verleiht. 
 

Leder & Leather der Naturally

Leather Naturally unterstützt die Verwendung von weltweit hergestelltem nachhaltigem Leder.

Die Website www.leathernaturally.org  ist eine wichtige Quelle für Informationen über die moderne Lederherstellung und die Rolle, die sie in einer nachhaltigeren Gesellschaft spielt.  

Holen Sie sich die Fakten

Lesen und laden Sie alle unsere Informationsblätter herunter und beantworten Sie alle wichtigen Fragen zu Leder.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Bleiben Sie mit Leather Naturally’s Berichterstattung über Produktinnovationen, Fertigungsentwicklungen und saisonale Trendberichte auf dem Laufenden.

Abonniere jetzt